anklicken für Vollbild!

dann Start!

Fußball - Jugend Mix

 

E1 bei den Wölfen!!! E1 läuft mit Bundesligastars ein!


E1 des FTSV Kuchen mit dem Champions League-Finalisten in die Volkswagen-Arena

Am vergangenen Wochenende erlebten die Spieler der E1 des FTSV Kuchen sicherlich einen der Höhepunkte ihrer bisherigen Fußballkarriere: An der Hand der Profis des VfL Wolfsburg und des Champions League-Finalisten Borussia Dortmund liefen Sie vor 30.000 Zuschauern in die Volkswagen-Arena ein.

 

Begleitet von Eltern und Geschwistern machte sich das Team bereits am Freitag in vier Kleinbussen und 1 PKW frühmorgens auf den Weg nach Wolfsburg. Ein besonderer Dank gilt der Firma Hahn Automobile in Göppingen, die uns 2 geräumige VW-Kleinbusse zur Fahrt in die VW-Stadt zur Verfügung gestellt haben. In Wolfsburg besuchten wir die interessante Autostadt mit Audi R8, Lamborghini Murcielago und Bugatti Veyron, bevor es dann am frühen Abend zur Übernachtung in die Jugendherberge in Schöningen ging. Am Samstag fuhren wir am Vormittag gleich zum Stadion. Da so früh noch keine Zuschauer da waren, durften wir durch das Marathontor einen Blick ins Stadion werfen, was gleich zum Fototermin genutzt wurde. Die folgenden Stunden nutzten wir für Tischkicker, Schußstärke-Messanlage und Torwand-Schießen. Einigen VfL-Profis, die nicht im Kader für das Spiel standen, konnten wir noch bei einer Trainingseinheit auf dem Nebenplatz zusehen, auf dem einst „Quälix“ Magath die gefürchteten Treppen errichten ließ. Eine Stunde vor Spielbeginn durften die Jungs dann in die Katakomben des Stadions, um sich umzuziehen.

5 Minuten vor Spielbeginn war dann die Spannung auf dem Höhepunkt: Wer darf wohl mit wem einlaufen? Im Spielertunnel standen dann auf einmal die großen vor den kleinen Stars: Reus, Lewandowski, Hummels, Gündogan, Weidenfeller, Naldo, Diego, Vierinha, Benaglio…. Hand in Hand ging es dann raus in die Arena, wo 30.000 jubelnde Zuschauer warteten.

Leider legten die Profis auf dem Platz gleich mächtig los, denn als die Kuchener Jungs nach dem Umziehen auf ihren Tribünenplätzen ankamen, stand es schon 3:1 für die Wölfe. Der BVB legte aber am Ende einen fulminanten Schlussspurt hin und Marco Reus gelang noch ein Doppelpack zum 3:3 Endstand. Zur Erinnerung an einen tollen Ausflug bekamen alle Jungs vom VfL Wolfsburg ein Trikot und ein Poster und vom Sponsor Mobilat ein Sportshirt mit auf die Heimreise. Kurz nach Mitternacht waren dann alle erschöpft, aber happy, zu Hause!

Trotz der zwei von Hahn Automobile Göppingen gestellten Busse ist ein solcher Ausflug dennoch mit großen Kosten verbunden. Daher ist die E1 dem FTSV Kuchen sowie seinem Fußballförderverein VFF für die großzügige Unterstützung dieses einmaligen Wochenendes sehr dankbar. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FTSV Kuchen e.V.Alle Rechte vorbehalten