Erfolgreicher Einsatz bei SBI-Park Einweihung

Die Einweihungsfeier des neu gestalteten SBI-Parks wurde von rund 150 interessierten Bürgerinnen und Bürgern besucht. BM Rößner hatte dem FTSV angeboten, die Bewirtung der Gäste zu übernehmen und dabei für unser „Stuhlprojekt“ werben zu dürfen. Die Planung war nicht einfach, weil man nicht einschätzen konnte, wie viele interessierte Gäste die Einladung der Gemeinde annehmen würden. Um 14.00 Uhr begannen wir mit dem Aufbau der Biertischgarnituren und stellten unseren neuen Verkaufswagen auf. Vorsorglich bauten wir noch 2 Pavillions auf, weil mit Gewitterschauern zu rechnen war. Um 16.00 Uhr nahm das Servicepersonal den Dienst auf, damit die auf 17.00 Uhr eingeladenen Gäste kühle Getränke und heiße Grillwürste genießen konnten. Schnell war klar, dass der Andrang der Besucherinnen und Besucher größer sein würde, als vorab von Gemeindeverwaltung und FTSV eingeschätzt. Doch wir hatten vorgesorgt und konnten kurzfristig Getränke und Würste nachordern. Alle Gäste konnten zufriedengestellt werden. Unser Verkaufswagen hat sich bei seinem ersten Einsatz, über die Vereinsgrenzen hinaus, bestens bewährt. 14 Mitglieder von „Aktiv und Fit“, unterstützt von 3 Vorstandsmitgliedern, bewältigten den Bewirtungseinsatz routiniert und professionell. Leider vertrieb ein Gewitterguß einige Gäste fluchtartig. Diejenigen, die dem kurzen Schauer widerstanden, belohnten uns mit insgesamt 221,50 €, die sich in unserem „Spendenstuhl“ fanden. Wir sagen herzlichen Dank für diese Unterstützung. Unser Dank geht auch an BM Rößner und die Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofs. Wir freuen uns auch über viel Lob und Anerkennung, die wir entgegennehmen durften, weil sich die Gäste offensichtlich über die Betreuung durch unser Team freuten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FTSV Kuchen e.V.Alle Rechte vorbehalten