Mit dem Frühling ziehen neuen Möbel in die Schwimmbadturnhalle ein

Pünktlich, wie von der Fa. Brunner aus Rheinau angekündigt, erreichten unsere neuen Möbel am 21.03.16 ihren Bestimmungsort. 6 Sportkameraden von "Aktiv und Fit" hielten sich bereit, um die neuen Stühle und Tische in Empfang zu nehmen. Auch Redakteur Hartmut Alexy stand mit seinem Fotoapparat bereit, um über den historischen Moment in der Geislinger Zeitung berichten zu können. Man staunte nicht schlecht, als der riesige LKW mit Sattelauflieger in die Jahnstraße einbog. Wie sollten wir dessen Inhalt in unserem Stuhllager unterbringen? Die beiden freundlichen Mitarbeiter der Fa. Brunner bauten geschickt eine kleine Laderampe auf und die ersten Stühle und Tische wurden in die Turnhalle gefahren. Dort mussten sie entpackt werden und einer Sichtkontrolle unterzogen werden. Die immensen Mengen an Verpackungsmaterial konnten wir in große Kartons stecken und den beiden Fahrern wieder mitgeben. Über diesen Service waren wir sehr froh. Nach 90 Minuten war der LKW entladen und die neuen Möbel standen in der Turnhalle. Während sich der Sattelzug wieder auf den Weg in seine badische Heimat machte, kamen erneut Zweifel auf, ob die Kapazitäten des Stuhllagers ausreichen würden. Doch mit ein wenig Geschick und Phantasie wurden die idealen Transporthöhen für die neuen Stuhl- und Tischwagen ermittelt und nach und nach füllte sich das Stuhllager. Schnell wurde erkannt, daß die Stapelbarkeit der neuen Möbel viel Platz gegenüber den alten Stühlen spart und es überhaupt kein Problem ist, alle Möbel im Stuhllager unter zu bringen. Alle Beteiligten waren sich der historischen Dimension dieses Tages bewußt. Nach 87 Jahren mit der alten Möblierung, fand ein Projekt seine vorläufige Vollendung, das der Tradition des FTSV zu Ehren gereicht. Das wurde zünftig mit Leberkäswecken und einem Bier an einem neuen Tisch gefeiert. Bürgermeister Bernd Rößner ließ es sich nicht nehmen, sich vor Ort über den gelungenen Abschluß dieses Projekts zu informieren und seine Anerkennung an alle Beteiligten auszusprechen. Diesen Dank gaben wir gerne an unseren Bürgermeister zurück, der uns bei der Realisierung mit Rat und Tat zur Seite stand und schließlich die noch vorhandene Finanzierungslücke von ca. 7.000.- € mit einem zinslosen Darlehen der Gemeinde schloß. Die Projektverantwortlichen werden den offiziellen Abschluß der Aktion erst verkünden, wenn das Darlehen vollständig getilgt ist.

Am 30.04.16 planen wir einen Tag der offenen Tür in der Schwimmbadturnhalle, an dem wir die neuen Möbel der Öffentlichkeit vorstellen. Wir laden herzlich zur Besichtigung ein. Bei Kaffee und Kuchen kann man die neuen Möbel gleich auf ihre Tauglichkeit überprüfen. Eine kleine Videopräsentation erzählt die Geschichte der Neumöblierung und zeigt die Namen der Spenderinnen und Spender.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FTSV Kuchen e.V.Alle Rechte vorbehalten