Zinsloses Darlehen der Gemeinde Kuchen

Gefrierpunkt des Darlehensthermometers am 17.09.16 erreicht

Die Projektgruppe zur Neumöblierung hat mit mehreren Herstellern und Händlern intensiv verhandelt und konnte schließlich ein hochinteressantes Angebot aushandeln, das auf den marktüblichen Preis einen einmaligen Sonderrabatt von 10 % gewährte. Dieser Rabatt war zeitlich limitiert und erforderte eine zeitnahe Kaufentscheidung, obwohl die nötigen Mittel noch nicht vollständig zur Verfügung standen. Bürgermeister Bernd Rößner hatte den Verantwortlichen ein zinsloses Darlehen der Gemeinde angeboten, um noch vorhandene Deckungslücken ausgleichen zu können. Auf dieses Angebot kam man gerne zurück. Am 29.01.16 fasste der Vorstand den historischen Beschluß, 270 Stühle, 45 Tische, 3 Tischtransportwagen und 2 Stuhltransportwagen in Auftrag zu geben. Um den günstigen Preis optimal zu nutzen wurde das Stuhlkontingent gegenüber der ursprünglichen Planung um 30 Stühle und das Tischkontingent um 5 Tische erhöht. Damit erhöhte sich natürlich auch die Investitionssumme auf 27.294,16 €, was einer Erhöhung von rund 4.500 € entsprach. Bei Bezahlung der Rechnung innerhalb von 10 Tagen winkten zusätzlich 2 % Skonto und auf diese Ersparnis von 545,88 € wollte wir natürlich auch nicht verzichten.

Zum Zeitpunkt der Beauftragung gab es eine Deckungslücke von ca. 9.200 €. Vorsorglich riefen wir diese Summe als zinsloses Darlehen der Gemeinde am 16.02.16 ab. Bis zur Auslieferung der Möbel vergingen noch gut 6 Wochen und wir konnten durch anhaltenden Spendenzufluß bereits 1.600 € des Darlehens zurückzahlen, bevor wir es zur Rechnungsbegleichung in Anspruch genommen hatten. Bereits einen Tag nach Auslieferung der Möbel, am 22.03.16, traf die Rechnung ein und der Nettobetrag von 26.748,49 € wurde sofort angewiesen. Zu diesem Zeitpunkt betrug das nun erforderliche Darlehen noch 7.600.- €.

Die nächste erfreuliche Nachricht erreichte uns am 23.03.16. BM Rößner gewährte dem FTSV einen einmaligen Zuschuß zum Stuhlprojekt in Höhe von 2.600.- €, womit sich das Darlehen auf 5.000.- € reduzierte.

Am 17.09.16 wurde die Ziellinie überschritten. Mit der letzten eingegangen Spende konnte das gemeindliche Darlehen komplett zurück gezahlt werden

Unser Darlehensthermometer, das laufend die Höhe des noch zurückzuzahlenden Darlehens darstellte, hat den Gefrierpunkt erreicht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FTSV Kuchen e.V.Alle Rechte vorbehalten