"Sanierung Flutlichtanlage"

Unsere Aktion "Sanierung Flutlichtanlage" im Espan wurde gefördert von:

 

https://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

https://www.klimaschutz.de/zahlen-und-fakten

 

 

Zahlen und Fakten

Seit der Initiierung der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums im Jahr 2008 wurden bis Ende 2018 mehr als 28.750 Projekte mit einem Fördervolumen von rund 905 Millionen Euro durchgeführt. Durch diese Projekte wurden Gesamtinvestitionen von über 2,9 Milliarden Euro ausgelöst. Mit einem Euro Förderung wurde somit mehr als das Dreifache an Mitteln für den Klimaschutz mobilisiert. Dabei wurde - und wird weiterhin - durch die Förderung von investiven Vorhaben eine Minderung der Treibhausgasemissionen um insgesamt rund 11 Millionen Tonnen CO2–Äquivalente (netto über die Wirkdauer) realisiert.

Weitere Treibhausgasreduktionen von 8,5 Millionen Tonnen CO2–Äquivalente (brutto über die Wirkdauer) wurden darüber hinaus durch nicht-investive Vorhaben angestoßen.

Die Wirkungen und die Wirksamkeit der Förderung im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative wurden auch durch die Evaluierungen bestätigt. Die Evaluierungsberichte für die Jahre 2008-2011, 2012-2014 sowie 2015-2017 enthalten neben dem Gesamtüberblick jeweils auch Ergebnisse zu den einzelnen Förderprogrammen. Der Evaluierungsbericht 2015-2017 enthält zudem auch kumulierte Daten und Ergebnisse von zehn Jahren NKI-Förderung im Zeitraum 2008-2017 (siehe ergänzend auch die Programm-Steckbriefe).

Die Förderungen der NKI sind somit ein Hebel für den Klimaschutz. Die eingesetzten Fördermittel ziehen ein Vielfaches an Investitionen für den Klimaschutz nach sich. Sie sind ein Anreiz und geben Anstoß mitzumachen. Die Förderprogramme der NKI unterstützen Kommunen, Unternehmen und Verbraucher dabei, einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FTSV Kuchen e.V.Alle Rechte vorbehalten